Deutscher Klimapreis 2018

Stefan Schulze-Hausmman moderiert auch in 2018 den Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung.

Bis Dezember 2017 konnten sich Schülerteams allgemeinbildender und beruflicher Schulen mit ihren Klimaschutz-Projekten um die Auszeichnung bewerben. Derzeit werden die Wettbewerbsbeiträge erfasst und ausgewertet. 

Der Deutsche Klimapreis wird jährlich verliehen und besteht aus fünf gleichwertigen Auszeichnungen, die mit jeweils 10.000 Euro dotiert sind. Zudem werden 15 Anerkennungspreise zu je 1.000 Euro vergeben.

Deutscher Klimapreis 2018